Elisabeth Waanders – Vocals

 

 

Die Niederländerin Elisabeth Waanders begann bereits im Alter von sechs Jahren mit dem Klavierspiel und studierte zunächst klassisches Klavier am ArtEZ Conservatorium in Enschede. 2009 gewann sie beim “Rotterdamse Pianodriedaagse” den Preis für die beste Aufführung einer modernen Komposition. Neben dem Klavierspiel ist das Singen ihre zweite große Leidenschaft. Seit 2016 studiert sie Jazzgesang bei Romy Camerun an der Essener Folkwang-Universität, leitet ein eigenes Quartett und ist in verschiedenen Projekten von Pop über Jazz bis hin zu klassischer Musik aktiv.