Romano Schubert – Saxophon

 

 

Romano Schubert studierte Klassik und Jazz bei Wolfgang Engstfeld und Hugo Read und hat sein Studium mit dem Konzertexamen abgeschlossen. Er konzertiert vor allem mit Grooving High, dem Kokopelli Saxophon Quartett, dem Romano Schubert Quartett und dem Organisten Heinz Terbuyken. Als Dozent an der Clara-Schumann-Musikschule erhielt er mit der CSM Big Band den WDR JazzPreis und erspielte mit diesem Jazzorchester drei Mal in Folge einen ersten Preis beim Landesorchesterwettbewerb.