Florian Rynkowski – Bass

 

 

 

Florian Rynkowski, geboren in Dresden, aufgewachsen in Weimar, studierte E-Bass, Kontrabass und Komposition in Weimar, Helsinki, Ghana und Köln.

Er ist Mitglied verschiedener Ensembles, die sich zwischen Jazz, zeitgenössischer Musik, Minimal Music und Pop bewegen.

Florian Rynkowski kann auf rege Konzerttätigkeit mit namhaften Künstlern im In- und Ausland zurückblicken.

Preisträger beim Neuen Deutschen Jazzpreis 2017 mit dem Philipp Brämswig Trio.