Florian Bungardt – Drums

 

 

Schlagzeugstudium und Unterricht in Essen (Sperie Karas, Thomas Alkier), Köln (Michael Küttner), New York (Jim Payne), Seattle (Jeff Hamilton) und Hamburg (Udo Dahmen). Gewinner Jugend Jazzt, Langjähriges Mitglied im LandesJugendJazzOrchester NRW (Tourneen nach Westafrika 1995, China 1996 und 1997, Türkei 1998) Engagements beim WDR, Oper Köln, Oper Bonn (Choreographisches Theater), TV (2004 Anke Late Night, 2005 TV Total, 2008 Die Singende Firma, 2009 Beste Freunde, Deutscher Filmpreis 2007, 2010, 2011 u.v.a).

Credits (Auswahl): BBBeat, Angelo Kelly, Peterlicht, Marla Glen, Schäl Sick Brass Band, Spliff, Till Brönner, Gregor Meyle, Nina Hagen, Sasha, Xavier Naidoo, Vanilla Ninja, Bläck Fööss, John Sutherland, Stefanie Heinzmann, Tom Gäbel, Kelly Family, Tommy Engel, Die Rheinländer, Dieter Falk, Nana Mouskouri, Sandy, Renee Olstead, bei Anke Late Night mit Amy Winehouse, Ronan Keating, Brandy, Matt Bianco, Joy Denalane.